Wohnprojekt und einszueins gewinnen den Staatspreis!

Eine grossartige Auszeichnung und ein wichtiges Signal für den gemeinschaftlichen Wohnbau in Österreich

Nach langem Zittern fand gestern die Verleihung des Staatspreises Architektur und Nachhaltigkeit 2014 statt. 11 Projekte aus ganz Österreich waren nominiert, 5 Preise wurden verliehen. Es blieb spannend bis zum Ende – ganz am Schluss stand aber fest:

einszueins Architektur haben mit dem Wohnprojekt Wien den Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit 2014 gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch, wir freuen uns mit „unseren“ Architekten über diese grossartige Auszeichnung.

Weitere Infos auf der klima:aktiv Webseite